Unlauterer Wettbewerb Bundestag verbietet Spam

Mehr als die Hälfte aller verschickten E-Mails gilt als Spam. Nun hat der Bundestag Werbe-E-Mails, aber auch Telefon-, Fax- und SMS-Werbung verboten. Sehr zum Verdruss der Opposition. Sie bezeichnet die Novelle des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb als mittelstandsfeindlich.