Microsoft EU erhöht Strafe auf Rekordniveau

Für den US-Softwareriesen endet die vorerst letzte Etappe im Kartellverfahren mit der EU wohl bei einer halben Milliarde Euro Strafe. Microsoft kündigt bereits an, dass die Summe bestimmt nicht bezahlt wird. Stattdessen gibt es einen Widerspruch.