Rettungsplan SPD will "FR" kaufen

Die SPD greift nach der schwer angeschlagenen "Frankfurter Rundschau". Die Firmenholding der Genossen will nach einem Medienbericht die Mehrheit an dem linksliberalen Blatt übernehmen.