Pearson Schwieriges Geschäft

Der Mutterkonzern der "Financial Times" blickt optimistisch in die Zukunft. Die Schulbuchverlage sollen kräftig zulegen. Die Wirtschaftszeitung hat die Krise im Anzeigengeschäft aber noch nicht überstanden.