Fußball-WM 2006 Spiele nur gegen Bezahlung?

ARD und ZDF wollen nur 24 von 64 Spielen der Fußball-WM 2006 zeigen. Infront, der Fernsehrechtehalter, will nun mit anderen TV-Stationen verhandeln. Neben RTL und ProSiebenSat1 rechnet sich Premiere große Chancen aus.