Webangebote Kampf um die Spitze

Steht T-Online kurz vor der Ablösung als Nummer eins der deutschen Webangebote? Es sieht fast so aus. Google und Ebay haben in den vergangenen Monaten deutlich an Reichweite aufgeholt. Zu Weihnachten könnte Ebay sogar das Feld alleine anführen.
Mehr lesen über