Urheberrecht Streit um Gebühren

Zurzeit wird in München über eine Reform zur Vergütung des Urheberrechts gestritten. Dabei beharken sich hauptsächlich zwei Parteien: Die Gerätehersteller wollen die Urheberrechtsabgaben für PCs und Drucker streichen, die Rechteinhaber wollen sie erhöhen. Und die Bundesregierung steht zwischen den Fronten.

Forderungen urheberrechtlicher Abgaben

Drucker PCs Handys mit Aufnahmefunktion MP3-Player mit Recorder Kombigeräte - Fax/Scan/Druck
Je nach nach Geschwindigkeit pro Minute zwischen 10 € und 150 € 30 € 1,28 € pro Mobiltelefon 2,56 € für Geräte mit fest eingebautem Speicher Je nach Geschwindigkeit zwischen 38,35 € und 306,78 €
Quelle: Bitkom e.V.