Hewlett-Packard Einer für alles

Investitionen von einer Milliarde Dollar, dazu 300 Werbe-Millionen für 100 neue Produkte: Der Druckerhersteller lässt sich den Schritt in den Markt für Konsumelektronik einiges kosten. Doch auf dem tummeln sich noch andere Anbieter.