Reuters 1300 Jobs gehen über den Ganges

Immer mehr Unternehmen sehen ihr Finanzheil in Indien und verlagern IT-Arbeitsplätze dorthin. Dem Trend folgt nun auch die Nachrichtenagentur Reuters. Rund zehn Prozent der Belegschaft sind betroffen, weil Kernbereiche nach Bangalore umziehen.