Pixelpark Kurze Verschnaufpause

Mutter und Tochter haben sich geeinigt: Die Berliner Internetagentur erhält 3,2 Millionen Euro des Kaufpreises von der ZLU zurück. Die wurde im März 2000 zu einem überhöhten Preis und unter dubiosen Umständen von Pixelpark-Gründer Neef übernommen.