Axel Springer/Ringier Verlagshochzeit geplatzt

Verlagschef Michael Ringier hat kalte Füße bekommen. Sein Schweizer Medienhaus hat die Fusionsgespräche abgebrochen. Nun bereitet der Axel Springer Verlag einen Börsengang für sein bei der Deutschen Bank liegendes Aktienpaket vor.