Süddeutscher Verlag Die WAZ winkt ab

Überraschend sagt die WAZ-Gruppe das selbst angekündigte Engagement beim Süddeutschen Verlag ab. Die Rendite-Aussichten seien zu schwach, heißt es zur Begründung.