Vivendi Universal Nachschub für die Schlacht

Mit dem anstehenden Verkauf der Verlagssparte verschafft sich Vivendi-Chef Fourtou ein wenig Luft im laufenden Übernahmekampf um die Telekom-Tochter Cegetel. Ob der Erlös allerdings ausreicht, um den Gegenspieler Vodafone auszustechen, erscheint zweifelhaft.