Web-Apotheken Krankenkasse setzt sich durch

Gerichtsentscheidung - die DAK darf die Kosten für Medikamente, die über Online-Apotheken bezogen wurden, weiter erstatten.