Worldcom Es wackelt im Web

Das Worldcom-Desaster erschüttert nicht nur die US-Wirtschaft. Nach Expertenmeinung laufen etwa 50 Prozent des weltweiten Online-Traffics über die Leitungen des insolventen Unternehmens. Gehen im Internet jetzt die Lichter aus?