SinnerSchrader Abgang eines Gründers

Der Hamburger Internet-Dienstleister verliert einen seiner wichtigsten Köpfe: Oliver Sinner verlässt das Unternehmen.