Vivendi Universal Noch mehr Bilanzmanipulationen?

Bei Vivendi grassiert die Enronitis. Neue Spekulationen über geschönte Zahlen machen die Runde. Auch eine Zerschlagung des Konglomerats wird immer wahrscheinlicher. Der Aktienkurs bricht weiter ein.
Verwandte Artikel