Palm In der Verlustzone

Von schwarzen Zahlen kann der Taschencomputer-Spezialist nur träumen, aber wenigstens steigt der Umsatz im vierten Quartal auf 230 Millionen Euro.