Ebookers Spürbare Erholung

Land in Sicht - das Online-Reiseunternehmen gibt seine Quartalszahlen bekannt.

London - Umsatzerhöhung und weniger Verluste: Das Online-Reisebüro Ebookers zeigt sich mit den Zahlen für das erste Quartal 2001 zufrieden.

Wie das Unternehmen am Montag bekanntgab ist der Umsatz im Vergleich zum Vorquartal um 52 Prozent auf 86,7 Millionen Dollar gestiegen. Die Verluste wurden im gleichen Zeitraum von 4,2 Millionen Dollar auf 3,2 Millionen Dollar reduziert.

Als Grund für die aufsteigende Tendenz führt Ebookers die Erholung des Reisemarktes von den Ereignissen des 11. Septembers an.