Premiere Auftakt zum Sportrechte-Ausverkauf?

Die Rettungsgespräche über den Kirch-Konzern könnten das Aus für den Pay-TV-Kanal Premiere bedeuten. Neue Angebote sollen das Programm bewerben, das allerdings durch Sparschritte und Rechte-Verkäufe weiter ausgedünnt wird.