Kirch-Gruppe WM-Spiele für die ARD?

Medien-Mogul Leo Kirch betreibt weiter den Ausverkauf. Er will der ARD offenbar sämtliche Übertragungsrechte an der Fußball-WM 2006 überlassen, die zum Großteil für Premiere reserviert waren.