RTL Newmedia Führungsriege wechselt zur Old Economy

Bei der RTL-Tochter kündigt sich ein Wechsel an. Hans Mahr und Thomas Hesse gehen angeblich.

Hamburg/Köln – Die beiden Geschäftsführer von RTL Newmedia, Thomas Hesse (35) und Hans Mahr (52), verlassen angeblich das Kölner Unternehmen. Wie es in einem Bericht des Fachmagazins "Kressreport" heißt, wechseln beide Manager zum RTL-Gesellschafter Bertelsmann.

Neuer Geschäftsführer der für die Internetgeschäfte zuständigen RTL-Tochter soll Johannes Züll (36) werden. Er war zuletzt bei der RTL Group in Luxemburg im Aufgabenbereich Internet und Neue Technologien tätig war.

Eine Sprecherin von RTL New Media sagte, es werde am Mittwoch eine Mitteilung zu dem Vorgang geben. Hesse soll dem Bericht zufolge nach Gütersloh zu Bertelsmann - dem Eigner von RTL - ziehen. Auch Mahr werde demnächst verschiedene Aufgaben für den Medienkonzern übernehmen, unter anderem für das Bertelsmann Content Network. Außerdem bleibe er Informationsdirektor beim Sender RTL in Köln.