Ronald Schill NDR prüft strafrechtliche Schritte

Der Presse "das Maul stopfen" - Schill nennt Redakteure "Meineidbauern" und "Dreckschleudern".