Axel Springer Verlag Düstere Zahlen

Das Verlagshaus senkt seine Prognose für das Jahr 2001. Erstmals Fehlbetrag erwartet.