Office-Surfer Darf man das?

Surfen im Büro vernichtet Arbeitszeit. Doch das, befand ein Gericht in Wesel, ist kein Kündigungsgrund. Ein Arbeitnehmer darf surfen, wenn es ihm nicht explizit verboten wurde. Oder etwa doch nicht?