Gentechnologie Was Venter erwartet

Ein Szenario für fünf Jahre

Nobelpreis:

Die Entzifferung des menschlichen Genoms würde diese höchste Wissenschaftlerauszeichnung verdienen. Venter müsste sich den Preis mit seinem Wettbewerber Francis Collins von der Human Genome Organisation teilen.

Entwicklungserfolge: Nach dem Genom erforscht Venter jetzt die Proteine, die menschliche Zellen nach Anleitung der Gene herstellen. Daraus ließen sich neuartige Wirkstoffe entwickeln.

Kurs-Crash: Die Celera-Aktien waren immer schon anfällig für Hypes. Langfristig könnten sie an Wert verlieren, weil Craig Venter, President und Leitfigur des jungen Unternehmens, keine Industrieerfahrung und nur wenig Management-Know-how hat.

Für Wagemutige haben die Papiere vorerst aber noch viel Potenzial.


Gentechnologie
Wie Craig Venter zum Star der Branche wurde - und was er noch vorhat

Teil 1: Geld aus Genen


Glossar - Worum geht's in der Biotech?

Verwandte Artikel