Baby-Infoseek Pädagogisch wertvoll

Kindgerecht surfen. Unter www.blindekuh.de und www.milkmoon.de hat der Nachwuchs seine Freude.

Hamburg - Bei Surftouren ihrer Sprössling machen sich die meisten Eltern Sorgen. Sie fürchten, dass die kleinen Racker auf Inhalte stoßen, die nicht für ihre Augen und Ohren geeignet sind. Eine neue Suchmaschine, die Infoseek.de ins Netz gestellt hat, soll diese Befürchtungen nun überflüssig machen. Sie steht ab sofort unter www.milkmoon.de  bereit und soll ausschließlich kindgerechte Ergebnisse liefern. Dazu wird jeder neue Eintrag in den Suchkatalog auf seine Qualität und seine Eignung für die lieben Kleinen hin überprüft. Eine direkte Vernetzung mit dem Online-Angebot www.blindekuh.de  macht auch eine Suche in dem Index dieser schon länger bekannten Suchmaschine möglich.

Darüber hinaus soll die neue Seite die Kinder zur aktiven Beteiligung animieren. In der Rubrik "Mitmachen" werden die Kleinen zu Journalisten und stellen ihre eigenen Beitrage wie Bilder oder Gedichte ins Web. Über eine "Pinnwand" wenden sich die jungen Mitglieder der Internet-Gemeinde mit virtuellen Notiz-Zetteln oder Briefe an Freunde und Bekannte im Netz. Regelmäßige Specials etwa zu den Themen "Wölfe", "Britney Spears" oder eine "Webcam-Weltreise" sollen dafür sorgen, dass die Seite auch für regelmäßige Besucher nicht langweilig wird.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.