"Der Tag mit mm premium" Der Tag: Tesla, Merz und der Kursverfall von Big Tech

als Teil unseres neuen Angebots manager magazin premium fassen wir in diesem Newsletter die wichtigsten Themen des Tages aus Wirtschaft und Welt für Sie zusammen.

Was heute wichtig war - die Wirtschaftsnews des Tages:

Was sonst noch wichtig war:

Das Capitol in Washington: In der Stadt herrscht ein "kultivierter Bürgerkrieg".

Das Capitol in Washington: In der Stadt herrscht ein "kultivierter Bürgerkrieg".

Foto: Getty Images/Aurora Creative

  • In den USA stehen in der kommenden Woche die Midterms an, die Halbzeitwahlen in der ersten Amtszeit Donald Trumps. Der US-Präsident hat das politische Amerika verändert wie keiner vor ihm. Vor allem in Washington ringen alte und neue Elite um die Macht. Lesen Sie den Bericht unserer Kollegin Sabine Muscat, die in Washington lebt: "Wie die Hauptstadt eines besetzten Landes." 
  • Politisches Thema der Woche war, natürlich, der angekündigte Rückzug Angela Merkels. Die schnelle Bewerbung von Friedrich Merz als neuer CDU-Chef wurde dabei hinter den Kulissen von langer Hand geplant: von CDU-Urgestein Wolfgang Schäuble .

Unsere Leseempfehlung für den Abend:

Die "Schumpeter"-Kolumne im "Economist" über Big Tech's sell-off.

Die "Schumpeter"-Kolumne im "Economist" über Big Tech's sell-off.

Foto: Toby Melville/ REUTERS

  • Der aktuelle Kurssturz bei Apple setzt einen Trend bei den großen Tech-Firmen fort. Seit September haben sie etwa ein Sechstel ihres Börsenwerts verloren. Ist das ein Flackern oder ein Absturz, der die Märkte erschüttern könnte? Wie jede Woche bieten wir unseren premium-Abonnenten exklusiv Zugriff auf ausgewählte Originaltexte aus dem "Economist". Heute: Der Ausverkauf bei Big Tech. 

Haben Sie Wünsche, Anregungen, Informationen, um die wir uns journalistisch kümmern sollten? Wir freuen uns auf Ihre Post unter chefredaktion@manager-magazin.de. 

Viel Freude bei der Lektüre und ein schönes Wochenende.

Herzlich, Ihr Lukas Heiny aus dem "Der Tag"-Team des manager magazins.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.