Gruner + Jahr Handy.de wechselt den Besitzer

Der Medienkonzern erweitert sein Portfolio und übernimmt die Mehrheit an Handy.de.

Hamburg - Gruner + Jahr, bereits seit Oktober 2000 über die G+J Multimedia Ventures GmbH mit 10 Prozent an der Handy.de  Vertriebs GmbH beteiligt, übernimmt weitere 41 Prozent an dem jungen Internet-Unternehmen und hat sich gleichzeitig die Option gesichert, in Zukunft weitere Anteile zu übernehmen. Über den Kaufpreis machen beide Seiten keine Angaben.

Handy.de hat nach eigenen Angaben über einer Million registrierte User. Mit einer Kombination aus M-Commerce, Mobile Entertainment und E-Commerce gilt das junge Unternehmen als eine der erfolgreichsten Neugründungen in diesem Bereich.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.