Vivity Das Freizeitportal überlebt

Gerettet - die niederländische Telekomfirma KPN steigt bei dem insolventen deutschen Internetportal ein.