Caatoosee Schweizer Netzwerkexperten übernommen

Der Netzwerk-Spezialist expandiert und hat den Schweizer Rivalen DMS übernommen.

Caatoosee - Caatoosee hat die privat gehaltene Schweizer Digitale Medien Systeme (DMS) zu einem nicht genannten Preis übernommen. Wie das seit kurzem am Neuen Markt notierte Unternehmen am Mittwoch in Stuttgart mitteilte, habe die Caatoosee-Tochter Redtoo das Baseler Unternehmen bereits am 22. Dezember vollständig übernommen.

Die 1994 gegründete DMS sei auf die Konzeption und Integration von Kommunikations- und Informationstechnologien für mittlere und große Unternehmen spezialisiert. Der bisherige DMS-Chef Philipp Oser werde das Unternehmen weiter führen.