Sonntag, 22. April 2018

Zwei Meter Spannweite Künstlicher Flughund - deutsches Unternehmen baut Natur nach

 

In einem vorgegebenen Radius navigiert der Apparat mittels einer Reihe von Kameras selbstständig.