Samstag, 13. Februar 2016

Die Dividende freut auch Wolfgang Schäuble Commerzbank verdient wieder Milliarden

Der benötigte Flash Player wurde nicht gefunden.

Mögliche Ursachen:

JavaScript ist deaktivert.

Der Player ist nicht vorhanden.
Jetzt herunterladen und installieren

Hinweis: Sie werden zum Installieren des Flash Players auf die Website von
Adobe weitergeleitet.
Reuters

Die Commerzbank, Deutschlands zweitgrößtes Geldhaus, vervierfachte im vergangenen Jahr ihren Nettogewinn auf über eine Milliarde Euro - das erste Mal seit fünf Jahren für die in der Finanzkrise schwer gebeutelte Bank. Die Zahlung einer Dividende dürfte auch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble freuen: 39 Millionen Euro gibt es für die 15,6 Prozent, die der Staat noch an der Commerzbank hält.