Sonntag, 26. März 2017

Lloyd Blankfein in 60 Sekunden Die Widerstandskraft in Person

manager-magazin.de / Wochit

Lloyd Blankfein hat es buchstäblich vom Tellerwäscher zum Milliardär geschafft: Während seines Studiums musste der heutige Chef von Goldman Sachs in der Cafeteria jobben. Was zeichnet den Herrn über die aggressivste Investmentbank der Welt aus? Lesen Sie hier auch im großen mm-Report, wie es Goldman Sachs immer wieder schafft, sich im Zentrum der US-Regierung einzunisten.