Mittwoch, 29. Juli 2015

Weltfußball Uefa-Präsident Platini will Sepp Blatter beerben

Der benötigte Flash Player wurde nicht gefunden.

Mögliche Ursachen:

JavaScript ist deaktivert.

Der Player ist nicht vorhanden.
Jetzt herunterladen und installieren

Hinweis: Sie werden zum Installieren des Flash Players auf die Website von
Adobe weitergeleitet.
Reuters

Michel Platini, Präsident des europäischen Fußballverbands, kandidiert als Nachfolger des umstrittenen Fifa-Chefs Sepp Blatter. Das teilte der Franzose am Mittwoch über die offizielle Webseite der Uefa mit. Er gilt seit langem als aussichtsreicher Kandidat für den Fifa-Spitzenposten.