Montag, 17. Dezember 2018

Ergo Versicherung Wechsel im Vorstand

Bei der Tochter der Münchener Rück scheiden zum Jahresende zwei Vorstandsmitglieder aus. Horst Döring und Franz Wilhelm Hopp treten in den Ruhestand. Ihre Nachfolger bei Ergo sind Michael Rosenberg und Daniel von Borries.

Düsseldorf - Bei der Ergo Versicherungsgruppe scheiden zum Jahresende Horst Döring und Franz Wilhelm Hopp aus dem Vorstand aus und treten in den Ruhestand. Nachfolger von Döring in allen Vorstandsmandaten werde Michael Rosenberg, teilte die Tochter der Münchener Rück Börsen-Chart zeigen mit.

Auf Hopp folge Daniel von Borries. Die Nachfolge von Döring hatte Ergo bereits Ende Juni bekanntgegeben. Daniel von Borries ist der Mitteilung zufolge seit dem 1. Oktober stellvertretendes Mitglied des Ergo-Vorstandes.

© manager magazin 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH