Montag, 11. Dezember 2017
Zurück zum Artikel
 "Davon lassen wir uns nicht blenden":  Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger nimmt die guten Zahlen der Stahlsparte zur Kenntnis, hält aber an der Fusion mit Tata Steel fest
REUTERS
"Davon lassen wir uns nicht blenden": Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger nimmt die guten Zahlen der Stahlsparte zur Kenntnis, hält aber an der Fusion mit Tata Steel fest