Industriemanager magazin RSS  - Industrie

Alle Artikel und Hintergründe


09.01.2013
Twitter GooglePlus Facebook

Umsätze sollen stagnieren
Bauindustrie blickt skeptisch nach vorn

Wachstumstreiber in der Bauwirtschaft in 2012 war vor allem der Wohnungsbau
dapd

Wachstumstreiber in der Bauwirtschaft in 2012 war vor allem der Wohnungsbau

Die deutsche Bauwirtschaft rechnet trotz des florierenden Wohnungsbaus mit stagnierenden Umsätzen in diesem Jahr. Bereits in 2012 waren die Erlöse kaum geklettert. Im Boomjahr zuvor hatte die Branche noch um 12 Prozent zugelegt

Berlin - Trotz florierender Immobiliengeschäfte peilt die deutsche Bauwirtschaft auch im neuen Jahr nur ein mageres Wachstum an. Die gesamten Umsätze dürften 2013 nominal um rund 2 Prozent steigen, wie die Branchenverbände HDB und ZDB in einer gemeinsamen Prognose mitteilten.

Wegen des Anstiegs der Baupreise sei dies real eine Stagnation. Im vorigen Jahr stieg der Umsatz nominal um 1 Prozent und damit deutlich weniger als ursprünglich von der Branche mit 4 Prozent erhofft.

Zum Vergleich: Im Boomjahr 2011 hatte der Bau noch um mehr als 12 Prozent zugelegt und vor allem vom anziehenden Immobiliengeschäft profitiert. Denn in der Schuldenkrise setzen Investoren verstärkt auf den Wohnungsmarkt und Privatleute erfüllen sich dank niedriger Zinsen den Traum vom Eigenheim.

Auch im vorigen Jahr war der Wohnungsbau mit rund 5 Prozent mehr Umsatz der Wachstumstreiber, der Wirtschaftsbau sorgte für ein Plus von 1,5 Prozent. Vom öffentlichen Bau hingegen kamen keine Impulse. Hier sanken die Erlöse um rund 4,5 Prozent, weil den Verbänden zufolge vor allem die Kommunen weniger investierten. Die Beschäftigung am Bau stieg im Jahresschnitt 2012 um 11.000 auf 745.000.

rei/rtr

Zur Startseite
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • deli.cio.us
  • Pinterest

© manager magazin online 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH



Hintergründe, Artikel, Fakten

finden Sie auf den Themenseiten zu ...










Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger