Mittwoch, 4. März 2015

Langstreckenflüge Lufthansa bietet neue Sitzklasse

Zwischen allen Stühlen: Lufthansa plant eine neue Sitzklasse, zwischen den beiden bereits existierenden Angeboten

Lufthansa führt auf seinen Langstreckenflügen die neue Klasse Premium Economy ein. Diese Premium Economy soll zwischen den Business-Class- und den Economy-Class-Angeboten liegen.

Frankfurt - Deutschlands größte Fluggesellschaft Lufthansa Börsen-Chart zeigen will ihren Passagieren künftig eine neue Sitzklasse zwischen Economy und Business Class anbieten. Der Konzern-Aufsichtsrat habe für ein hierzu erforderliches Projekt die nötigen Gelder freigegeben, teilte die Lufthansa am Mittwochabend mit.

Die sogenannte "Premium Economy" solle in Flugzeugen der "gesamten Interkontinentalflotte" eingebaut werden. Durch die neue Sitzklasse auf Langstreckenflügen werde die "Lücke" zwischen der gehobenen Business Class und der Economy Class gefüllt. Die "Premium Economy" solle sowohl "komfortorientierte Privatreisende als auch Geschäftsreisende" ansprechen, teilte die Lufthansa mit.

Ab Beginn des kommenden Jahres solle eine Projektgruppe die Einführung der neuen Sitzklasse vorantreiben. Aufgabe der Gruppe wird es sein, einen Zeitplan auszuarbeiten sowie die Ausgestaltung der "Premium Economy" zum konkretisieren. Andere Fluggesellschaften wie Condor bieten eine solche Premium Economy Class bereits an.

got/afp

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin online 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH