Schwerpunktthemen


Das Business-Netzwerk

Bestseller






Top-Frauen und ihre Erfolgsgeschichten

"Frauen müssen risikobereit sein - und nicht brave Fleißbienchen"

Top-Frauen und ihre Erfolgsgeschichten: "Frauen müssen risikobereit sein - und nicht brave Fleißbienchen"

Zwölf Top-Frauen, ein Dutzend Geschichten: Zwölf erfolgreiche Managerinnen zeichnen für manager magazin online ihren Weg nach oben nach - und berichten, worauf es ankommt. Heute: MAN-Managerin Angelika Wetzstein. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Gesundheitsdaten

Schlaf soll Nintendo beflügeln

Gesundheitsdaten: Schlaf soll Nintendo beflügeln

Der Videospiele-Spezialist Nintendo will mit Technik zur Auswertung von Gesundheitsdaten in einen neuen Geschäftsbereich vorstoßen und damit in einen bereits hart umkämpften Markt. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

mm-Grafik

So stark leidet Samsung unter Xiaomi

mm-Grafik: So stark leidet Samsung unter Xiaomi

Samsungs aktuelle Zahlen zeigen: Der Handy-Branchenprimus steckt in der Krise. Vor allem der chinesische Senkrechtstarter Xiaomi macht den Südkoreanern zu schaffen. Wie stark sich der Smartphonemarkt in nur einem Markt verändert hat - eine Übersicht. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Exxon Mobil/Chevron

Preissturz lässt US-Öl-Riesen kalt

Exxon Mobil/Chevron: Preissturz lässt US-Öl-Riesen kalt

Trotz fallender Umsätze und des Preissturzes am Rohölmarkt haben die US-Öl-Riesen Exxon und Chevron ihre Gewinne im dritten Quartal gesteigert. Sie setzen sich damit von Wettbewerbern wie BP, Total oder Statoil ab. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Angriff von Apple und Google

"Die Autobauer müssen sich verbünden - ihnen bleibt keine andere Wahl"

Von Michael Freitag
Angriff von Apple und Google: "Die Autobauer müssen sich verbünden - ihnen bleibt keine andere Wahl"
Fotos

Interview Daimler, BMW und Volkswagen müssen Milliarden investieren - für neue Software, digitalen Vertrieb und sparsamere Antriebe. Zugleich mischen neue Rivalen wie Google und Apple die Autobranche auf. Die deutschen Hersteller müssen Bündnisse mit ihren Konkurrenten schließen, meint Klaus Stricker, Autoexperte bei Bain: Sonst werden sie überrollt. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Verkauf

Finanzinvestor EQT mit besten Chancen auf Siemens-Hörgerätesparte

Verkauf: Finanzinvestor EQT mit besten Chancen auf Siemens-Hörgerätesparte

Siemens verkauft Insidern zufolge seine Hörgerätesparte voraussichtlich an den Finanzinvestor EQT. Die Schweden lägen im Milliardenpoker vorn - sie sind aber nicht die einzigen Bieter für die Sparte. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Neue Artikelreihe

Zwölf Topfrauen - ein Dutzend Geschichten

Von Gisela Maria Freisinger
Neue Artikelreihe: Zwölf Topfrauen - ein Dutzend Geschichten

Serie Warum gibt es in Deutschland so wenig Frauen im obersten Führungszirkel? Zwölf Topfrauen, die sich zum Teil bis in den Vorstand hochgearbeitet haben, zeichnen den spannenden Weg ihrer Karriere nach - ab heute jeden Freitag bei manager magazin online. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Sparprogramm

Lanxess will 1200 Jobs streichen

Sparprogramm: Lanxess will 1200 Jobs streichen

Der angeschlagene Spezialchemiekonzern Lanxess will einem Medienbericht zufolge bis zu 1200 Arbeitsplätze streichen. Betroffen seien vor allem die Standorte Köln und Leverkusen. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Volkswagen-Konzern

Warum Winterkorn bei VW jetzt viel Geduld braucht

Von Wilfried Eckl-Dorna
Volkswagen-Konzern: Warum Winterkorn bei VW jetzt viel Geduld braucht

Analyse Volkswagen verdient prächtig, aber nicht mit seiner Kernmarke. Konzernchef Winterkorn muss VW stärker auf Rendite trimmen - ein kaum lösbares Problem. Dabei zeigt eine eigene Konzerntochter, wie Massenmarkt und Rendite sich gut miteinander verbinden lassen. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Untreue-Prozess

Staatsanwältin fordert mehr als drei Jahre Haft für Middelhoff

Untreue-Prozess: Staatsanwältin fordert mehr als drei Jahre Haft für Middelhoff

Im Untreue-Prozess gegen Ex-Arcandor-Chef Middelhoff fuhr die Staatsanwaltschaft beim Plädoyer alle Geschütze auf - und sparte nicht mit Sozialkritik. So habe Middelhoff mit einem einzigen Privatflug verpulvert, was er bei 25 Verkäuferinnen parallel in einem Jahr einsparte. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Prognose für 2015 gekappt

Piloten verschärfen die Krise der Lufthansa

Prognose für 2015 gekappt: Piloten verschärfen die Krise der Lufthansa

Mit Sparplan und neuer Strategie versucht Lufthansa-Chef Carsten Spohr, den Angriff der staatlich subventionierten Airlines aus der Golf-Region zu kontern. Doch die Streiks der eigenen Piloten durchkreuzen die Pläne und verschärfen die Krise: Spohr senkt zum zweiten Mal den Gewinnausblick für 2015. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Hohe Abschreibungen, maue Konjunktur

Linde senkt Prognose - Aktie bricht ein

Hohe Abschreibungen, maue Konjunktur: Linde senkt Prognose - Aktie bricht ein

Wegen außerplanmäßiger Abschreibungen und der schleppenden Konjunktur muss der neue Linde-Chef Wolfgang Büchele die mittelfristigen Ziele seines Vorgängers Wolfgang Reitzle senken.. Die Aktie knickt ein. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Autokonzern

Fiat will Ferrari abspalten und an die Börse bringen

Autokonzern: Fiat will Ferrari abspalten und an die Börse bringen

Nun also doch: Fiat Chrysler hat grünes Licht für die Abspaltung von Ferrari gegeben. Zehn Prozent der Sportwagen-Tochter sollen an die Börse gebracht werden, um frisches Geld in die Kasse von Fiat Chrysler zu spülen. Die Aktie legt kräftig zu. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Handy-Krise

Samsungs Gewinn bricht um die Hälfte ein

Handy-Krise: Samsungs Gewinn bricht um die Hälfte ein

Der südkoreanische Hersteller dominierte jahrelang das Handygeschäft, doch nun gerät Samsung immer stärker unter Druck. Im dritten Quartal brach der Gewinn um knapp 50 Prozent ein. Konkurrenz aus China setzt Samsung zu. mehr... Twitter GooglePlus Facebook






Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?