Freitag, 14. Dezember 2018

Jesper Brodin neuer Ikea-Chef Dieser Mann übernimmt Ikea mitten im Riesenumbau

Jesper Brodin, neuer Chef der Ikea-Group

Im Zuge des Ikea-Umbaus hatte Peter Agnefjäll bereits an Einfluss verloren - nun tritt er ganz ab: Zum 1. September übernimmt Jesper Brodin, bislang verantwortlich für Sortiment und Lieferketten und Chef des Kreativzentrums "Ikea of Sweden", den Vorsitz der Ikea-Group. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Warum Agnefjäll geht, nannte das Unternehmen nicht - er wolle sich Zeit für seine Familie nehmen, bevor er neue Aufgaben angehe. Agnefjäll hatte den Teil Ikeas, der die Einrichtungshäuser verantwortet, seit 2013 operativ geführt. Brodin wiederum arbeitet seit 1995 für Ikea, unter anderem als Assistent des zuletzt entmachteten Firmengründers Ingvar Kamprad.

Der Möbelkonzern steckt aktuell im größten Konzernumbau seit 30 Jahren: Die Gründersöhne Peter und Mathias Kamprad wollen den Onlinehandel stärken, zuletzt stammten nur 4 Prozent des Umsatzes aus dem Netz. Auch wollen sie den Konzern weiter diversifizieren - in England baut Ikea einen kompletten Stadtteil, in China Jugendherbergen und in Europa Hotels.

Um das hinzubekommen, baut Ikea seine 30 Jahre alte Konzernstruktur um - diese hatte Gründer Kamprad noch selbst geplant, um sein Lebenswerk möglichst steuersparend zu sichern. Im Zuge des Umbaus wanderten zum 1. September vergangenen Jahres etwa die Sortimentsentwicklung, der Einkauf und die Logistik von der Ingka-Gruppe, die Peter Agnefjäll führte, zur Inter-Ikea-Gruppe. Agnefjäll und Nachfolger Brodin sind damit nur noch für die Kaufhäuser verantwortlich - und für Sorgenkind und Zukunftsfeld Online-Handel.

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Die Schweden-Website hejsweden.com listet mit Verweis auf das Ikea-Buch "Vem är Svensson" die meistverkauften Produkte des Einrichtungskonzerns auf. Auf Platz 9: diese "Startbox plus Kücheneinrichtung"

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Platz 8: Lampe "Maskros"

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Platz 7: Schranksystem "Pax"

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Platz 6: Bett "Sultan"

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Platz 5: Tisch "Lack"

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Platz 4: Teelichter "Glimma"

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Platz 3: Küche "Metod/Faktum"

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Platz 2: Sofa "Klippan"

Das sind die meistverkauften Produkte von Ikea

Platz 1 (und wer hätte nicht zumindest schon mal mit dem Gedanken gespielt, sich eins zuzulegen): Regal "Billy"

luk

© manager magazin 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH