Konsumgütermanager magazin RSS  - Konsumgüter

Alle Artikel und Hintergründe


28.09.2012
Twitter GooglePlus Facebook

Teures Marketing
Gewinnrückgang trübt Nikes Bilanz

Erfolgsserie beendet? Nikes Gewinn ist im Sommer um 12 Prozent eingebrochen
REUTERS

Erfolgsserie beendet? Nikes Gewinn ist im Sommer um 12 Prozent eingebrochen

Zum zweiten Mal in Folge ist der Quartalsgewinn von Nike gesunken. Höhere Kosten für die Vermarktung seiner Schuhe, T-Shirts und anderen Sportartikel haben am Ergebnis des Weltmarktführers genagt. Trotz eines Rekordumsatzes zeigen sich Analysten enttäuscht.

Beaverton - Im ersten Geschäftsquartal (Juni bis August) verdiente Nike unter dem Strich 567 Millionen Dollar (439 Millionen Euro). Das waren 12 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Bereits im Frühjahr hatte der Adidas-Rivale nach einer langen Erfolgsserie erstmals weniger verdient als zuvor.

Firmenchef Mark Parker gab sich dennoch mehr als zufrieden. Denn Nike Chart zeigen erzielte mit 6,7 Milliarden Dollar einen Rekordumsatz. Das war ein Plus von 10 Prozent. Der US-Sportartikelhersteller ist Weltmarktführer und hält seine Rivalen Adidas Chart zeigen und Puma Chart zeigen seit Jahren auf Abstand.

Die Börsianer zeigten sich von dem Abschneiden Nikes allerdings wenig begeistert. Nachbörslich sank der Kurs um 3 Prozent. Knackpunkt waren vor allem die rückläufigen Bestellungen aus China. Weltweit lagen die Order, die in den Monaten September bis Januar ausgeliefert werden, bei 8,9 Milliarden Dollar und damit 6 Prozent höher..

In Westeuropa musste Nike zuletzt bereits einen Umsatzrückgang hinnehmen. Hier hatte der Konzern 2008 den schwächelnden britischen Sportartikelhersteller Umbro übernommen, um einen Fuß in den Fußballmarkt zu bekommen. Die Amerikaner wollen die Tochter jedoch wieder loswerden, genauso wie die US-Modemarke Cole Haan.

mg/dpa-afx

Zur Startseite
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • deli.cio.us
  • Pinterest

Weitere Artikel zu Diesem Thema

mm-Grafik
Wie Menschen mit dem Smartphone shoppen
Erfolgreiche Frauen der Wirtschaftsgeschichte
Die Mutter der Barbie-Puppe
Kickstarter-Rekord
13 Millionen Dollar für die coolste Kühlbox
Chinesischer Onlinehändler
Alibabas Umsatz steigt vor Börsendebüt um fast 50 Prozent

© manager magazin online 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH



Hintergründe, Artikel, Fakten

finden Sie auf den Themenseiten zu ...










Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?