Samstag, 18. November 2017

Alle Artikel und Hintergründe

VCD-Auto-Umweltliste Huch, SUVs sind ja gar nicht (alle) so dreckig

VCD-Auto-Umweltliste: Die acht saubersten SUVs in Deutschland
Fotos
Lexus

Sie gelten gemeinhin als Blech gewordener Umweltfrevel: Sport Utility Vehicles, kurz SUV genannt. Superschwer sind diese Automobile, so wissen es Laien wie Experten, auch aerodynamisch eine Zumutung. Und was schlucken diese Gefährte nicht an Sprit. Viel zu viel.

Kein Wunder, sind diese Egokarossen doch völlig überdimensioniert und für den Einsatz im freien Gelände konzipiert. Aber wer holt die Milch schon direkt von der Alm? Eben. Na ja, nach uns die Sintflut.

Doch halt: Ausgerechnet die aktuelle Auto-Umweltliste des ökologisch orientierten Verkehrsclub Deutschland (VCD) bringt Erstaunliches hervor. Immerhin acht Fahrzeuge der SUV-Kategorie adelt der Verband mit vier oder fünf von fünf möglichen Sternen.

"Wenn ein Auto, dann so eins", lautet die Bewertung für zwei der Gelände-Spaßmobile gar. "Für umweltbewusste Fahrer/innen akzeptabel", urteilen die VCD-Enthaltsamkeitsexperten in sechs Fällen.

Was ist da los? Hat es den Ökopaxen die Excel-Tabelle zerschossen?

Mitnichten. Vielmehr zeigt sich inzwischen, dass SUVs heutzutage nicht mehr notwendigerweise ineffiziente Großkaliber sein müssen. Stattdessen haben die Autobauer in den vergangenen Jahren viel Mühe aufgebracht, die beliebten Crossover-Fahrzeuge besser zu machen.

Ökologischer Verkehrsclub erkennt Verbesserungen an

Das müssen sie auch, sonst können sie die immer strengeren Abgasvorschriften der EU bald nicht mehr einhalten. Bis zum Jahr 2021 dürfen die Autos der Hersteller im Schnitt nur noch 95 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausstoßen. Die beiden Top-SUVs schaffen das schon heute.

Folgen Sie Nils-Viktor Sorge auf twitter
"In den vergangenen Jahren hat sich bei den SUVs einiges verbessert", sagt VCD-Autoexperte Gerd Lottsiepen gegenüber manager magazin online. "Wir disqualifizieren keine Fahrzeugklasse aus ideologischen Gründen. Wenn die Hersteller alles richtig machen, bekommen sie auch für SUVs vier bis fünf Sterne."

Seite 1 von 2

© manager magazin 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH