Donnerstag, 5. März 2015

600 PS stark Volkswagen bastelt an Luxus-SUV

Mehr Dampf unter der Haube: Das VW-Logo soll bald auch auf einem Luxus-Geländewagen prangen

200.000 Euro für 600 PS: Der Volkswagen-Konzern will offenbar gemeinsam mit seiner Tochter Bentley einen Luxusgeländewagen bauen. Von dem intern "Falken" genannten Modell sollen bis zu 5000 Stück pro Jahr verkauft werden.

Düsseldorf - Der Luxusgeländewagen solle fünf Meter lang sowie 600 PS stark sein und in der Basisversion rund 200.000 Euro kosten, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf VW-Aufsichtsratskreise. Fertigen wolle es VW wohl im slowakischen Bratislava, den Feinschliff solle es im englischen Crewe bei Bentley erhalten.

Bis zu 5000 Stück des intern "Falcon" (Falke) genannten Modells wolle Bentley-Chef Wolfgang Schreiber pro Jahr verkaufen. Mit einem zusätzlichen Jahresumsatz von gut einer Milliarde Euro solle die britische VW-Tochter die Erlöse im Vergleich zu 2011 mehr als verdoppeln. Wolfsburg kalkuliere mit einer zweistelligen Rendite, heißt es weiter.

mg/dpa-afx

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin online 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH