Mittwoch, 19. September 2018

Was machen eigentlich... Dick Fuld? Hank Paulson? All die Helden der Finanzkrise?

Bekanntester Kopf der Finanzkrise: Was macht Ex-Lehman-Chef Dick Fuld eigentlich heute?


Direkt zum "Was macht eigentlich ... ?"-Quiz


Am 15. September 2008 musste die US-Investmentbank Lehman Brothers Insolvenz anmelden. Es war der Höhepunkt der seinerzeitigen Finanzkrise, aus der die große Weltwirtschaftskrise wurde - und es ist in diesen Tagen zehn Jahre her.

Grund genug, einmal nachzufragen: Was machen die einstigen "Helden" der Finanzkrise eigentlich heute? Was zum Beispiel macht der seinerzeitige Chef von Lehman Brothers, Dick Fuld? Was ist mit dem früheren US-Finanzminister Hank Paulson? Und was mit Georg Funke, der die deutsche Immobilienbank HRE in den Untergang führte?

Wir haben zu all diesen Köpfen der Finanzkrise - und zu weiteren Promis der Vergangenheit - ein kleines Quiz zusammengestellt, unterhaltsam und informativ. Mit unserem "Was macht eigentlich … ?"-Quiz können Sie bei jedem Small-Talk brillieren. Und Sie erfahren etwas Neues dabei. Versuchen Sie's!


Und los: Zum "Was macht eigentlich ... ?"-Quiz


© manager magazin 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH