Sonntag, 9. Dezember 2018

Burger-Kette McDonald's wächst in schwachem Umfeld

McDonald's-Logo: Die Burger-Kette ist auf Wachstumskurs
picture alliance / dpa
McDonald's-Logo: Die Burger-Kette ist auf Wachstumskurs

Die weltgrößte Burger-Kette McDonald's ist im dritten Quartal trotz eines schwierigen Umfeldes leicht gewachsen.

Oak Brook - Der Überschuss legte im dritten Quartal um 5 Prozent auf 1,52 Milliarden US-Dollar zu, wie die Schnellrestaurantkette mitteilte. Der bereinigte Gewinn je Aktie übertraf mit 1,52 Dollar die Erwartungen der Analysten leicht. Der Umsatz stieg um 2 Prozent auf 7,32 Milliarden Dollar. Er lag damit etwas unter den Marktschätzungen.

Ohne Neueröffnungen und Schließungen betrug das Plus 0,9 Prozent. Die wirtschaftlich unsicheren Zeiten beeinträchtigen den Absatz von Burgern und Pommes auch im US-Heimatmarkt. Das Umfeld dürfte weiter auf den Ergebnissen lasten, erklärte Vorstandschef Don Thompson. Im vierten Quartal dürfte sich der globale Umsatztrend wie in den jüngsten Quartalen fortsetzen.

cr/dpa-afx

© manager magazin 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH