Dienstag, 27. September 2016

Satire So hindern Chefs ihre Mitarbeiter am Faulenzen

Aus Unternehmen und Behörden häufen sich alarmierende Nachrichten: Viele Berufstätige langweilen sich während eines Großteils ihrer Arbeitszeit. Manch einer bleibt gleich ganz zu Hause, weil er seinen Job so öde findet - und das mitunter viele Jahre lang!

Arbeitgeber, die dagegen etwas tun wollen, haben es nicht leicht. Denn viele Mitarbeiter wissen ihren Leerlauf mit allerlei Kniffen gut zu verbergen. So ist es praktisch unmöglich, betroffene Kollegen individuell anzusprechen und für Linderung zu sorgen.

Die gute Nachricht für Manager und Führungskräfte lautet jedoch: Findige Betriebswirte haben bereits Methoden entwickelt, mit denen sich das Problem systematisch eindämmen lässt. Lesen Sie daher im Folgenden: Die wichtigsten Tricks, mit denen Chefs ihre Mitarbeiter am Faulenzen hindern können!

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH