Montag, 30. Mai 2016

BBDO siegt im Kreativ Index von mm Das ist die kreativste Werbeagentur 2015

BBDO in Düsseldorf: Die Kampagnen der Werbeagentur sorgen regelmäßig für Aufsehen

BBDO ist die kreativste Werbeagentur der vergangenen zwölf Monate. Das berichtet das manager magazin in seiner aktuellen Ausgabe (Erscheinungstermin: 18. Dezember). Beim "manager magazin Kreativ Index" erzielten die Düsseldorfer Werber, die im Vorjahr Rang vier erreichten, 1243 Punkte.

Platz zwei sicherte sich, wie schon 2014, Serviceplan (1152 Punkte), gefolgt von thjnk aus Hamburg (817), im Jahr zuvor noch auf Platz 9. Der Sieger im Kreativ-Index 2014, die Hamburger Reklameschmiede Jung von Matt, legte in diesem Jahr eine Pause von den Kreativwettbewerben ein.

Mit Kunden wie Smart, SAP, Mozilla (Firefox), Dr. Oetker oder Beck's machten die rund 5700 Mitarbeiter von BBDO in Deutschland 2015 einen Umsatz von etwa 540 Millionen Euro - ein Rekordwert für die Gruppe. Kampagnen wie "Dancing Traffic Light" für Smart sorgen regelmäßig für Aufsehen. Der Umsatzzuwachs ist vor allem von Neugeschäft getrieben: Blau Mobilfunk, Generali oder der Navigationsdienst Here kamen frisch als Kunden dazu.

Der "manager magazin Kreativ Index" bewertet alljährlich das Abschneiden deutscher Werbeagenturen bei den wichtigsten in- und ausländischen Werbewettbewerben.

Mehr Wirtschaft aus erster Hand? Der obige Text ist nur ein minimaler Ausschnitt aus der Januar-Ausgabe des manager magazins. Das neue Heft (und die nächste Ausgabe) können Sie hier im Vorteilsangebot bestellen.
Oder stöbern Sie hier in der digitalen Ausgabe des manager magazins.


Alle relevanten News des Tages gratis auf Ihr Smartphone. Sichern Sie sich jetzt die neue kostenlose App von manager-magazin.de. Für Apple-Geräte hier und für Android-Geräte hier.
Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH