Deutsche Bahnmanager magazin RSS  - Deutsche Bahn

Alle Artikel und Hintergründe


19.02.2013
Twitter GooglePlus Facebook

Turnaround im Güterverkehr
Deutsche Bahn kündigt Rekordgewinn an

Deutsche-Bahn-Chef Rüdiger Grube (r.): "Das Thema Börsengang ist für mich kein Thema und ich würde ihn unserem Eigentümer zurzeit auch nicht empfehlen."
DPA

Deutsche-Bahn-Chef Rüdiger Grube (r.): "Das Thema Börsengang ist für mich kein Thema und ich würde ihn unserem Eigentümer zurzeit auch nicht empfehlen."

Lieferprobleme, Rechtsstreitigkeiten, ICE-Pannen: Die Deutsche Bahn kämpft an vielen Fronten. Der Bilanz schadet das offenbar kaum. Für das vergangene Jahr verspricht Bahn-Chef Grube das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte. Auch der Güterverkehr schreibt schwarze Zahlen.

Berlin - Deutsche-Bahn-Chef Rüdiger Grube hat für das abgelaufene Jahr ein Rekordergebnis angekündigt. "Die DB AG wird 2012 wieder ein gutes Ergebnis abliefern, das beste in der Geschichte der Deutschen Bahn", sagte der Manager dem Fachblatt "Deutschen Verkehrs-Zeitung" (DVZ). Außerdem kündigte er schwarze Zahlen für die Güterbahn an. "Für das Geschäftsjahr 2012 haben wir beim Schienengüterverkehr den Turnaround geschafft", sagte Grube.

Das Ergebnis von DB Schenker Rail Deutschland habe sich um über 80 Millionen Euro verbessert. Damit werde die Schienengüterverkehrssparte einen Gewinn von 17 Millionen Euro abliefern. Die Nachrichtenagentur Reuters hatte bereits im Dezember erfahren, dass der Staatskonzern insgesamt mit einem Gewinn von 2,7 Milliarden Euro rechnet. Im Jahr zuvor hatte der Bahn-Konzern knapp 38 Milliarden Euro Umsatz und einen Überschuss von rund 1,3 Milliarden Euro ausgewiesen.

Einem Börsengang erteilte Grube abermals eine Absage. "Wäre der Börsengang 2008 geglückt, hätten wir einen Börsenprospekt machen müssen. Darin hätte nichts gestanden von S-Bahn Berlin, nichts von Achsenbruch, nichts von den Lieferproblemen. Und wir hätten einen Rechtsstreit nach dem anderen", wird der Bahnchef zitiert. "Das Thema Börsengang ist für mich kein Thema und ich würde ihn unserem Eigentümer zurzeit auch nicht empfehlen."

mahi/rtr/dpa-afx

Zur Startseite
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • deli.cio.us
  • Pinterest

© manager magazin online 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH












Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger