Freitag, 30. September 2016

Deutsche Bank "Wir machen viele Dinge gemeinsam"

Citigroup-Chef Sandy Weill hat "noch nicht" mit den Frankfurtern über eine Fusion gesprochen.

Berlin - Der weltweit größte Finanzkonzern, die amerikanische Citigroup Börsen-Chart zeigen, will sein Deutschland-Geschäft ausbauen. Dazu sollen im Laufe dieses Jahres neben den bundesweit 300 Citibank-Filialen acht Investment Center eröffnet werden, kündigte Citigroup-Chef Sandy Weill an.

Das erste Center wurde am Freitag in Berlin eröffnet. Zu Gerüchten über eine mögliche Fusion mit der Deutschen Bank Börsen-Chart zeigen sagte Weill: "Wir machen viele Dinge gemeinsam mit der Deutschen Bank. Über eine Fusion miteinander haben wir noch nicht gesprochen."

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH