Mittwoch, 24. August 2016

Deutsche Bank Adieu Clients

Übernahme genehmigt - 10.000 Kunden wechseln zur niederländischen ING Group.

Paris - Der niederländischen Finanzkonzerns ING Group hat das Privatkundengeschäft der französischen Deutsche-Bank-Tochter Börsen-Chart zeigen Deutsche Bank SA übernommen. Die zum 31. Dezember erfolgte Übernahme sei von den Behörden genehmigt worden, teilte ING am Mittwoch in Paris mit. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben.

Die Deutsche Bank SA wurde vor gut zwei Jahren gegründet und verfügt derzeit über rund 10.000 Kunden in Frankreich und über ein Netz von elf Filialen. Die Bank hatte bisher zum Ziel, bis 2004 rund 100.000 zu gewinnen und damit die Gewinnschwelle zu erreichen.

Mehr manager magazin
Zur Startseite

© manager magazin 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH