Schwerpunktthemen


Das Business-Netzwerk

Bestseller






Weitere Artikel aus  Unternehmen

Anteilsverkauf22.10.2014

Wie sich Daimler gegen Tesla in Stellung bringt

Von Wilfried Eckl-Dorna
Anteilsverkauf: Wie sich Daimler gegen Tesla in Stellung bringt

Daimler hat seine Anteile am US-Elektroautohersteller Tesla verkauft. Die Kooperation zwischen beiden Herstellern bleibe bestehen, beteuert Daimler. Aus den Partnern dürften jedoch bald Rivalen werden - schließlich soll künftig ein Elektro-Mercedes Teslas Model S Marktanteile abjagen. mehr...


Jamie Dimon nach der Krebstherapie22.10.2014

"Die Leute sollen sagen: Wir werden den Dreckskerl vermissen!"

Von Lukas Schürmann
Jamie Dimon nach der Krebstherapie: "Die Leute sollen sagen: Wir werden den Dreckskerl vermissen!"

Im Juli hatte Jamie Dimon, Chef der US-Großbank JP Morgan, die Branche mit seiner Krebsdiagnose geschockt. Nach erfolgreicher Therapie steht er nun wieder im Rampenlicht - und gibt sich kämpferisch. mehr...


German car industry22.10.2014

Mercedes, Porsche and Audi challenge Tesla with long-range luxury electric cars

German car industry: Mercedes, Porsche and Audi challenge Tesla with long-range luxury electric cars

Germany's premium car brands pit themselves against Tesla Motors: Mercedes, Porsche and Audi are working on luxury electric vehicles. With a range of more than 400 kilometers, they will compete against Tesla's sedans and SUVs. Audi will present its Tesla fighter in 2018 - at the latest. mehr...

Quelle-Erbin22.10.2014

Prominente Zeugen im Schickedanz-Prozess erwartet

Von Sören Jensen
Quelle-Erbin: Prominente Zeugen im Schickedanz-Prozess erwartet

Fast zwei Jahre nach dem bisher einzigen Verhandlungstag beginnt die Beweisaufnahme im Schickedanz-Prozess. Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz fordert rund eine Milliarde Euro Schadensersatz. Neben Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff wird ein weiterer Zeuge gehört, der den Vermögensverwalter Josef Esch in Bedrängnis bringen könnte. mehr...

Umbau22.10.2014

Lufthansa löst IT-Sparte auf und verkauft Rechenzentren an IBM

Umbau: Lufthansa löst IT-Sparte auf und verkauft Rechenzentren an IBM

Die Lufthansa will ihre Rechenzentren an IBM verkaufen und ihre IT-Sparte Lufthansa Systems auflösen. 1400 Jobs sollen an den US-Konzern ausgelagert werden. Der Umbau belastet zunächst den Gewinn, soll später aber viel Geld sparen. mehr...

"Vision 2020"22.10.2014

Siemens-Sparkurs könnte weitere 10.000 Stellen kosten

Von Angela Maier
"Vision 2020": Siemens-Sparkurs könnte weitere 10.000 Stellen kosten

Siemens traut sich erst ab 2018 zu, schneller zuzulegen als die Konkurrenz. Grund sind die langen Innovationszyklen. Zugleich hält der Industriekonzern an seinem strikten Sparkurs fest, was 10.000 weitere Jobs in den nächsten Jahren kosten könnte. mehr...

Alvarez & Marsal22.10.2014

Lehman-Abwickler hilft Deutscher Bank

Von Tim Bartz
Alvarez & Marsal: Lehman-Abwickler hilft Deutscher Bank

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank hat mit Alvarez & Marsal ein weiteres Beraterunternehmen beauftragt, um die Skandale der Vergangenheit aufzuklären. Die Bafin durchleuchtet die Bank auch wegen eines möglichen Organisationsversagens. mehr...

Unwettergefahr22.10.2014

Ölkonzern evakuiert 15.000 Arbeiter von Bohrplattformen

Unwettergefahr: Ölkonzern evakuiert 15.000 Arbeiter von Bohrplattformen

Im Golf von Mexiko drohen Unwetter. Der Ölkonzern Pemex evakuierte deshalb 15.000 seiner Mitarbeiter in einer Aufsehen erregenden Aktion von den Bohrplattformen. 97 Schiffe und 36 Hubschrauber brachten die Arbeiter an Land. mehr...

Fallstudie22.10.2014

Fehler im System

Von Jan U. Hagen und Olaf Plötner
Fallstudie: Fehler im System

Bei einem Pumpenhersteller häufen sich in jüngster Zeit Reklamationen. Die ersten Kunden springen ab. Die Produktionsabteilung verfügt über ein Fehlermanagement, aber kann dies tatsächlich als Vorbild für das ganze Unternehmen dienen? mehr...

Industrie 4.022.10.2014

Das Internet macht ernst

Von Sven Clausen
Industrie 4.0: Das Internet macht ernst

Die deutschen Traditionsunternehmen akzeptieren endlich die Wucht der Digitalisierung. Damit die Erkenntnis nicht zu spät kommt, müssen sie sich für Horden vermeintlicher Sonderlinge öffnen. mehr...

mm-Grafik21.10.2014

Maschinenbau bleibt das Herz der deutschen Wirtschaft

mm-Grafik: Maschinenbau bleibt das Herz der deutschen Wirtschaft

Keine Branche der deutschen Industrie beschäftigt so viele Menschen wie der deutsche Maschinenbau. Die Signale, die VDMA-Chef Reinhold Festge heute vom Branchengipfel sendet, sind trotz jüngster Konjunkturschwäche ermutigend. mehr...

Rechtslage für Whistleblower21.10.2014

So verpfeife ich meinen Chef

Rechtslage für Whistleblower: So verpfeife ich meinen Chef

Der Kollege steckt Geschenke ein, der Vorgesetzte lässt Umweltstandards außer Acht: Wer illegale Praktiken im Betrieb aufdecken will, steckt in einem Dilemma. Denn die Rechtslage ist kompliziert. mehr...

Dilbert-Erfinder Scott Adams21.10.2014

"Ziele sind etwas für Verlierer"

Dilbert-Erfinder Scott Adams: "Ziele sind etwas für Verlierer"

Scott Adams zeichnete jahrelang Büro-Comics, nun hat er ein Karrierebuch geschrieben. Sein wichtigster Tipp: Wer sich im Beruf Ziele setzt, erlebt jeden Tag nur Misserfolge. Aber es geht auch anders. mehr...

Studie21.10.2014

Deutschlands Banken steht enormer Jobabbau bevor

Studie: Deutschlands Banken steht enormer Jobabbau bevor

Deutschlands Banken stehen einer Studie zufolge vor einem radikalen Ausleseprozess. Die Branche werde auf Zehnjahressicht mehr als 100.000 Jobs abbauen müssen. Die meisten Institute hätten ein gravierendes Renditeproblem. mehr...

Luxusauto-Quiz21.10.2014

Maserati mal, was da fährt

Von Maren Hoffmann
Luxusauto-Quiz: Maserati mal, was da fährt

Feinstes Design, schnurrende Motoren und überlegene Technik. Luxusautos begeistern Autokenner, die gern von vollendeten Formen edler Maschinen schwärmen. Wie gut kennen Sie sich aus? Testen Sie es in unserem Quiz. mehr...

Streik heute ausgeweitet21.10.2014

Lufthansa-Piloten verprellen 166.000 Passagiere und drohen mit weiteren Streiks

Streik heute ausgeweitet: Lufthansa-Piloten verprellen 166.000 Passagiere und drohen mit weiteren Streiks

Lufthansa-Piloten bestreiken seit heute Morgen auch Langstreckenflüge. Damit sind heute nahezu alle Flüge der Lufthansa gestrichen. Die Piloten drohen mit weiteren Streiks in dieser Woche. mehr...

Zusammenstoß mit Schneepflug21.10.2014

Total-Chef stirbt bei Flugzeug-Unglück

Zusammenstoß mit Schneepflug: Total-Chef stirbt bei Flugzeug-Unglück

Der Chef des französischen Mineralkonzerns Total, Christophe de Margerie, ist tot. Das Geschäftsreiseflugzeug des 63-Jährigen stieß auf dem Moskauer Flughafen Wnukowo mit einem Schneepflug zusammen. mehr...

Verkaufsschlager iPhone 621.10.2014

Apple verdient fast 8,5 Milliarden Dollar

Verkaufsschlager iPhone 6: Apple verdient fast 8,5 Milliarden Dollar

Dank iPhone 6 hat Apple die Erwartungen im abgelaufenen Quartal übertroffen: Umsatz und Gewinn legten zweistellig zu. Mac-Computer verkauften sich besser denn je - andere Produkte eher schlechter. mehr...







Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Handytarifvergleich:
Finden Sie den passenden Tarif
Handytarife: Finden Sie den passenden Tarif Tablet Tarifvergleich:
Surfen Sie günstiger